1. Startseite  /  
  2. Produkte  /  
  3. Kryogene Anwendungen  /  
  4. FLEXWELL CRYO PIPE (FCP)

FLEXWELL CRYO PIPE (FCP)

Die effiziente Lösung für kryogene Medien:
flexibles, doppelwandiges, vakuumisoliertes Rohrsystem für den Transport aller tiefkalt verflüssigten Gase.

Eigenschaften
Betriebsdruck: PN 25
Betreibstemperaturen:  - 200°C bis + 50°C
Dimensionen: DN 15  - 32 (größere Nennweiten auf Anfrage)
Mediumrohr: Edelstahlwellrohr
 

Systembeschreibung

Das FLEXWELL® CRYO PIPE ist für den oberirdischen und unterirdischen Transport von tiefkalt verflüssigten Gasen entwickelt worden. Die speziell angepasste Superisolierung aus stark reflektierender Folie zusammen mit den je nach Größe angepassten Abstandshaltern im Vakuumraum ermöglichen den effizienten und sicheren Transport mit geringem Wärmeeinfall über die gesamte Länge der Rohrleitung.
Die extra angepasste Edelstahl-Bandarmierung des Außenrohres gewährleistet die gleiche Druckstabilität wie das Innenrohr und ist zudem eine zugsteife Komponente, um die Rohrleitung gefahrlos verlegen und einziehen zu können. 

Anwendungsgebiete

Transport von tiefkalt verflüssigten Gasen wie 
• flüssiger Stickstoff LN2
• flüssiges Argon LAr
• flüssiger Sauerstoff LOX
• flüssiger Wasserstoff LH2
• flüssiges Helium LHe
• Flüssigerdgas LNG

Downloads